Brutaler Schlächter als Held verkauft

2017-10-30 19:30:00

Steliu Lambru , Alex Gröblacher



Nach dem 2. Weltkrieg grassierte auch in Bukarest die Kriminalität. Der Schwarzmarkt blühte, Raubüberfälle und Mord waren an der Tagesordnung. Vor diesem Hintergrund gelang den Kommunisten ein besonders abgebrühter PR-Coup.

  • brutaler-schlaechter-als-held-verkauft-

Nützliche Links