„Kunst beißt nicht“: NGO bringt künstlerische Darbietungen in den öffentlichen Raum

2019-12-21 17:30:00

Corina Sabău , Ana Nedelea



Lyrik in der Straßenbahn – Poesie zum Anfassen und Selberlesen und das Festival für klassische Musik in den Bukarester U-Bahnstationen sind einige der Projekte einer NGO, die sich zum Ziel setzt, dem breiten Publikum diverse Kunstgattungen näherzubringen.

  • kunst-beisst-nicht-ngo-bringt-kunstlerische-darbietungen-in-den-offentlichen-raum

    Lyrik-Lesung an öffentlichen Plätzen

    Fotoquelle: artanumusca.ro

Nützliche Links