Rumänien und Russland im Ersten Weltkrieg: Ein Zweckbündnis, das in Feindschaft endete

2020-11-23 17:30:00

Steliu Lambru , Alex Grigorescu



Anfang des Krieges waren russische Truppen an der moldauischen Front noch als Verbündete betrachtet worden. Doch die Rote Oktoberrevolution brachte Chaos in den Reihen der russischen Soldaten, die bei der heimischen Bevölkerung für Unmut sorgten.

  • rumaenien-und-russland-im-ersten-weltkrieg-ein-zweckbundnis-das-in-feindschaft-endete

    Rumänische Truppen im Ersten Weltkrieg

    Foto: Bilddienst der rumänischen Armee

Nützliche Links