Wälder im Nationalpark Cozia sollen ins Unesco-Weltnaturerbe aufgenommen werden

2017-06-05 19:07:00

Teofilia Nistor , Dora Mihălcescu



Der Nationalpark Cozia befindet sich im Süden der Südkarpaten und erstreckt sich auf 17.000 Ha. Der Nationalpark wird noch „Blumenpark“ genannt, weil dort über 930 Pflanzenarten zu finden sind, die nur in diesem Areal wachsen.

  • waelder-im-nationalpark-cozia-sollen-ins-unesco-weltnaturerbe-aufgenommen-werden

    Edelweiß im Nationalpark Cozia

    Foto: facebook.com/Salatrucel

Nützliche Links