World Radio Day 2016

world radio day 2016 Der 13. Februar ist von der UNESCO zum Weltradiotag ausgerufen worden, um auf die außergewöhnliche Bedeutung dieses Mediums aufmerksam zu machen. In diesem Jahr lautet das Thema des World Radio Day „Radio bei Notfallsituationen und Katastrophen“.

Der 13. Februar ist von der UNESCO zum Weltradiotag ausgerufen worden, um auf die außergewöhnliche Bedeutung dieses Mediums aufmerksam zu machen – denn ohne Radio müssten viele Menschen ohne Information auskommen. In diesem Jahr ist das zentrale Thema des World Radio Day „Radio bei Notfallsituationen und Katastrophen“.

 

Unsere Hörerfreunde laden wir hiermit ein, uns ihre Meinung zum diesjährigen Thema einzuschicken. Idealerweise würden Sie uns dazu kurze, auch auf Ihrem Handy aufgenommene Audiobotschaften zuschicken. Aber natürlich können Sie uns Ihre Meinung über die Wichtigkeit des Radios bei der Bewältigung der Folgen von Katastrophen auch in schriftlicher Form zuschicken. Dafür steht Ihnen die E-Mail germ@rri.ro zur Verfügung. Genauso gut können Sie eine Nachricht auf unseren Seiten bei Facebook, Google+, LinkedIn oder Tumblr hinterlassen. Die interessantesten Texte und Audioaufnahmen bringen wir in einer Sonderrubrik um den 13. Februar. Sollten Sie relevante persönliche Fotos haben, die die Rolle des Radios in Ihrem Leben oder bei Katastrophen vermitteln, würden wir sie gerne auf unserer Homepage oder im Rahmen unserer Auftritte in den sozialen Medien posten – vorausgesetzt, die Fotos sind urheberrechtlich freigegeben. 


www.rri.ro
Publicat: 2016-01-28 10:56:00
Vizualizari: 476
TiparesteTipareste