RRI Live!

Hören Sie Radio Rumänien International Live

Festival für Dokumentarfilm und Naturfotografie LYNX fördert Umweltbewusstsein

LYNX, das erste und einzige Festival in Rumänien, das dem Dokumentarfilm und der Naturfotografie gewidmet ist, hat dieses Jahr zwischen dem 4. und dem 9. Juni in Brasov stattgefunden.

Linx Festival sursa fotofacebooklynxfestival
Linx Festival sursa fotofacebooklynxfestival

, 12.06.2024, 15:08

Nach dem letztjährigen Programm mit 8 internationalen Dokumentationen, die zum größten Teil ihre Premiere in Rumänien feierten, kehrte das Festival mit einer neuen Ausgabe zurück, die Film- und Naturliebhaber jeden Alters begeisterte. Auf dem Programm des zweiten Filmfestivals standen 13 Dokumentationen, davon 9 Premieren, und hatte als Spezialgast den Fotografen Morten Hilmer.

Der Intendant der Festspiele Dan Dinu sagte über die Sektion Fotografie: „Von Anfang an legte das Festival den Akzent auf Fotografie. Letztes Jahr hatten wir auch Fotoausstellungen, und wir sind auch Mitveranstalter des Photocontest Milvus. Der Unterschied zur aktuellen Ausgabe ist jedoch, dass im letzten Jahr kein international bekannter Fotograf nach Brasov gekommen ist, es gab nur ein Online-Interview mit einem bekannten Fotografen. Aber natürlich ist der Fotografieteil sehr wichtig für uns, denn die beiden visuellen Künste, Film und Fotografie, spielen eine wesentliche Rolle dabei, die Natur zu präsentieren.

Sie sind auch Instrumente dafür, die die Welt, in der wir leben, auf eine einfache, visuelle und leicht verständliche Weise zeigen. Deshalb sind uns die beiden Vereine, die das Festival organisieren, România Sălbatică- Wildes Rumänien und Forona Association, sehr ans Herz gewachsen. Fotografie und Film – die beiden Künste, die von diesen Verbänden gefördert werden – schaffen es, die Menschen durch eine Fotoausstellung oder einen Dokumentarfilm für die Natur zu begeistern.“

Das LYNX-Festival ist eine Initiative des Vereins Wildes Rumänien und hat sich zum Ziel gesetzt, das Bewusstsein über Natur und Naturschutz in unserem Leben zu schärfen. Zu diesem Zweck arbeitet das Festival eng mit dem rumänischen Verein der Naturforografen Forona zusammen. Dan Dinu: „Wir planen ein Fotoalbum und arbeiten auch an einem Projekt, das diese Kunst sichtbarer machen soll. Gleichzeitig wollen wir das Bewusstsein für die Tier-und Pflanzenarten schärfen, die um uns herum leben und die so nützlich und wichtig für unser Leben sind. Wie wir gerne sagen, versuchen wir, den Naturschutz und die Bildung für nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Mit Hilfe der NRO, die sich dem Projekt anschloßen, haben wir auch viele Schulen erreicht. Seit der Einführung der Grünen Woche in Schulen haben wir den Film Wildes Rumänien kostenlos angeboten. Zuerst waren wir skeptisch, aber wir waren überrascht, dass viele Schulen den Film sehen wollten und ihn zeigen wollten, so dass der Film in zwei Jahren über 350.000 Kinder erreicht hat, was für uns ein großer, großer Erfolg war. Ich sage das, weil wir davon überzeugt sind, dass die Kinder aufgrund der Rückmeldungen, die wir von den Schulen nach der Vorführung des Films erhalten haben, den Sinn des Films und des Naturschutzes verstanden haben.“ Der Dokumentarfilm von Wim Wenders Songs of Earth / Die Lieder der Erde wurde bei der Eröffnung des zweiten LYNX-Festivals gezeigt.

foto: facebook FITSSibiu
Blickpunkt Kultur Mittwoch, 03 Juli 2024

Internationales Theaterfestival FITS feiert 100. Jubiläum des Französischen Kulturinstituts in Rumänien

Auf dem Programm des 10-tägigen Festivals fanden in Sibiu 830 Freiluft-, Innen- und Online-Veranstaltungen von 5.000 Künstlern aus 82 Ländern...

Internationales Theaterfestival FITS feiert 100. Jubiläum des Französischen Kulturinstituts in Rumänien
Retroversiuni blocaje sursa foto facebookedituraparalelapatruzecisicinci
Blickpunkt Kultur Mittwoch, 29 Mai 2024

Frauenliteratur: 2. Kurzprosaband „Retroversiuni“ neulich erschienen

Die Anthologie „Retroversionen“ widmet sich der Kurzprosa von Frauen, die in ihren Persönlichkeiten so unterschiedlich, aber in ihrer weiblichen...

Frauenliteratur: 2. Kurzprosaband „Retroversiuni“ neulich erschienen
foto /SAC și Forumul Cultural Austriac
Blickpunkt Kultur Mittwoch, 22 Mai 2024

Ausstellung „Touch Nature“: Künstler setzen sich kritisch mit dem tiefgreifenden Wandel der Natur auseinander

“Touch Nature“ ist Teil der internationalen Reise eines der größten und kuratorischen Wanderprojekte seiner Art und wird von Sabine Fellner und...

Ausstellung „Touch Nature“: Künstler setzen sich kritisch mit dem tiefgreifenden Wandel der Natur auseinander
„Art Battle Bukarest“: neuer Wettbewerb für unkonventionelle Künstler
Blickpunkt Kultur Dienstag, 30 April 2024

„Art Battle Bukarest“: neuer Wettbewerb für unkonventionelle Künstler

„Art Battle“ ist von den berühmten „Rap Battles“ – einer Form der Straßenkunst inspiriert, die aus einem lyrischen...

„Art Battle Bukarest“: neuer Wettbewerb für unkonventionelle Künstler
Blickpunkt Kultur Dienstag, 06 Februar 2024

Porträts und Selbstporträts der Künstlerfamilie Storck im Museum der Stadt Bukarest ausgestellt

Ende letzten Jahres wurde im Museum der Stadt Bukarest eine Ausstellung eröffnet, die bis Mitte Februar zu sehen ist: Blick durch den Rahmen:...

Porträts und Selbstporträts der Künstlerfamilie Storck im Museum der Stadt Bukarest ausgestellt
Blickpunkt Kultur Mittwoch, 10 Januar 2024

Dirigent Gabriel Bebeșelea kriegt Nationalen Preis zur Förderung der Kultur

Am 15. Januar werden, wie jedes Jahr, die rumänischen Kulturpreise Mihai Eminescu...

Dirigent Gabriel Bebeșelea kriegt Nationalen Preis zur Förderung der Kultur
Blickpunkt Kultur Freitag, 05 Januar 2024

Die rumänischen Filme des Jahres 2023 im Überblick

2023 feierten einige Produktionen etablierter rumänischer Regisseure ihre Weltpremiere, 2023 war auch das Jahr in dem andere Filmemacher ihr Debüt...

Die rumänischen Filme des Jahres 2023 im Überblick
Blickpunkt Kultur Donnerstag, 14 Dezember 2023

Ausstellung zum 100. Geburtstag der Dissidentin Monica Lovinescu

Bis Ende des Jahres kann in Bukarest die Ausstellung “Monica Lovinescu-Vocea care ni s-a dat“ besucht werden. Die Organisatoren wollen damit die...

Ausstellung zum 100. Geburtstag der Dissidentin Monica Lovinescu

Partner

Muzeul Național al Țăranului Român Muzeul Național al Țăranului Român
Liga Studentilor Romani din Strainatate - LSRS Liga Studentilor Romani din Strainatate - LSRS
Modernism | The Leading Romanian Art Magazine Online Modernism | The Leading Romanian Art Magazine Online
Institului European din România Institului European din România
Institutul Francez din România – Bucureşti Institutul Francez din România – Bucureşti
Muzeul Național de Artă al României Muzeul Național de Artă al României
Le petit Journal Le petit Journal
Radio Prague International Radio Prague International
Muzeul Național de Istorie a României Muzeul Național de Istorie a României
ARCUB ARCUB
Radio Canada International Radio Canada International
Muzeul Național al Satului „Dimitrie Gusti” Muzeul Național al Satului „Dimitrie Gusti”
SWI swissinfo.ch SWI swissinfo.ch
UBB Radio ONLINE UBB Radio ONLINE
Strona główna - English Section - polskieradio.pl Strona główna - English Section - polskieradio.pl
creart - Centrul de Creație Artă și Tradiție al Municipiului Bucuresti creart - Centrul de Creație Artă și Tradiție al Municipiului Bucuresti
italradio italradio
Institutul Confucius Institutul Confucius
BUCPRESS - știri din Cernăuți BUCPRESS - știri din Cernăuți

Mitgliedschaften

Euranet Plus Euranet Plus
AIB | the trade association for international broadcasters AIB | the trade association for international broadcasters
Digital Radio Mondiale Digital Radio Mondiale
News and current affairs from Germany and around the world News and current affairs from Germany and around the world
Comunità radiotelevisiva italofona Comunità radiotelevisiva italofona

Provider

RADIOCOM RADIOCOM
Zeno Media - The Everything Audio Company Zeno Media - The Everything Audio Company