Revolution von 1989: mutmaßliche Urheber der Schießbefehle immer noch nicht zur Rechenschaft gezogen

2021-12-17 15:24:00

Mihai Pelin , Sorin Georgescu



Am 16. Dezember 1989 begann in der westrumänischen Stadt Temeswar der Aufstand gegen die kommunistische Diktatur. Der Revolutionsfunke sprang bald auf Bukarest und mehrere Großstädte über und führte schließlich zum Fall des kommunistischen Regimes.

  • revolution-von-1989-mutmassliche-urheber-der-schiessbefehle-immer-noch-nicht-zur-rechenschaft-gezogen

    Symbolbild (pixabay.com)

Nützliche Links