Tragische Zwischenfälle der rumänischen Revolution: Die Otopeni-Episode

2014-12-22 20:11:00

Steliu Lambru , Alex Grigorescu



Mehr als 1100 Menschen haben bei der rumänischen Revolution vom Dezember 1989 ihr Leben verloren. Vier Tausend weitere wurden verletzt. Eine tragische Episode der antikommunistischen Revolution fand auf dem internationalen Flughafen Otopeni statt.

  • tragische-zwischenfaelle-der-rumaenischen-revolution-die-otopeni-episode

    Fünfzig Militärs kamen bei dem tragischen Zwischenfall am internationalen Flughafen Otopeni am 23. Dezember 1989 ums Leben. (Foto: facebook.com/decembrie1989)

Nützliche Links