UN-Gipfel: Spannungen im Sicherheitsrat

2018-10-12 17:30:00

Corina Cristea , Alex Sterescu



Mit seiner 48-minütigen Ansprache hielt der venezolanische Präsident Nicolas Maduro die längste Rede bei der diesjährigen UN-Generalversammlung. Bei dieser 73. Ausgabe in New York waren ungefähr 130 Staats- und Regierungschefs zusammengekommen.

un-gipfel-spannungen-im-sicherheitsrat

Rumänischer Präsident Klaus Iohannis vor dem Sicherheitsrat

Foto: presidency.ro

Nützliche Links