Internationale der Geheimpolizeien: Wie tickten die kommunistischen Geheimdienste?

2020-03-09 17:30:00

Steliu Lambru , Daniela Cîrjan



Internationalismus war ein Konzept, das viele kommunistische Regime förderten. Auch die Geheimdienste kooperierten dabei streckenweise, mit dem Ziel, die Alleinherrschaft der kommunistischen Parteien sicherzustellen.

  • internationale-der-geheimpolizeien-wie-tickten-die-kommunistischen-geheimdienste

Nützliche Links