Zu Hause bei Constantin Brâncuşi

2017-08-27 17:30:00

Daniel Onea , Ştefan Baciu



Unser heutiges Ziel liegt im Südwesten Rumäniens, am Fuße der Karpaten, am Fluss Jiu (dt. Schil). Wir gelangen in die Gegend, in der am 19. Februar 1876 der Künstler zur Welt kam, der die Bildhauerei revolutioniert hat: Constantin Brâncuşi.

  • zu-hause-bei-constantin-brancusi

    Brâncuşi-Gedenkhaus in Hobiţa

    Foto: muzeulgorjului.ro

Nützliche Links