Zur Geschichte der jiddischsprachigen Kultur in Rumänien

2019-08-05 17:30:00

Steliu Lambru , Alex Grigorescu



Die jiddische Sprache und Kultur erstreckten sich über ein weites Gebiet in Mittel- und Osteuropa, von der Ostsee bis zur Donau, wobei der große europäische Fluss als Südgrenze gilt.

  • zur-geschichte-der-jiddischsprachigen-kultur-in-rumaenien

    Jüdisches Staatstheater in Bukarest

    Foto: Wikipedia, © Bogdan Giuşcă

Nützliche Links