Donaudelta: Schonender Tourismus für besseren Naturschutz

2018-09-09 17:30:00

Daniel Onea , Dora Mihălcescu



Das Donaudelta liegt größtenteils in der Dobrudscha, im Südosten Rumäniens, und teilweise in der Ukraine. Das Donaudelta wurde 1991 zum UNESCO-Kulturwelterbe erklärt und genießt den Status eines Biospährenreservats.

  • donaudelta-schonender-tourismus-fur-besseren-naturschutz

    Pelikane im Donaudelta

Nützliche Links