„80east“ – das Mini-Museum der Lebensbedingungen in den 1980er Jahren

2019-03-06 17:30:00

Christine Leşcu , Florin Lungu



Ein rumänischer Verein will zur politischen Bildung der Jugendlichen beitragen und gleichzeitig gegen Apathie und Nostalgie nach dem Kommunismus agieren. Zu diesem Zweck wurde ein Ausstellungsraum wie eine rumänische Wohnung in den 1980ern eingerichtet.

  • 80east--das-mini-museum-der-lebensbedingungen-in-den-1980er-jahren

    So sah eine typische Durchschnittswohnung im Rumänien der 1980er aus.

    Foto: Facebook/80east, (C) Ion Mateş

Nützliche Links